Design Sprint Master 2.0

Kurzübersicht:

In unserem Design Sprint Workshop bringen wir alle unsere Erfahrungen aus Projekten mit den Schwerpunkten Design Thinking, Agile Entwicklungen, UX Design und Kundenkommunikation ein. Wir folgen dem Google Ventures Framework für Design Sprints und machen Workshop-Teilnehmer fit für diese Vorgehensweise, mit der wir unsere firmeninternen Projekte genau wie die unserer Kunden schnell aufsetzen können – vom Verständnis der bisherigen Situation, über eine vielversprechende Idee bis hin zum Testen eines fertigen Prototyps mit realen Kunden.

Im Seminar konzentrieren wir uns auf die Durchführung eines Design Sprints, so dass wir wenig Zeit auf die Entstehung und Geschichte sowie die theoretische Einordnung des Frameworks verwenden, sondern das Hauptaugenmerk auf die praktische Übung jedes einzelnen Schrittes legen. Anhand des Erlebten erzielen wir eine hohe Lernbereitschaft der Workshop-Teilnehmer. Wir geben zusätzlich Tipps und Tricks, mit denen sich Stolpersteine in der späteren eigenen Arbeit schnell und ohne Auswirkungen auf den Sprintverlauf ausräumen lassen.

Alle unsere Trainer haben langjährige Berufserfahrung und verfügen zusätzlich als Unternehmensberater über fundiertes Praxiswissen in kleinen wie in Groß-Projekten.

Die Fakten

Trainingsinhalte:

  • Du bekommst im Workshop:
    • Ein praktisches Verständnis für jeden Schritt des Design Sprint Prozesses
    • Unbezahlbare Erfahrungen aus einem eigenen komplett durchlebten Design Sprint
    • Best Practices Tipps aus vorangegangenen Sprints unserer Trainer
    • Hilfestellung zur Rolle des Moderators (Facilitator)
    • Einen eigenen Prototypen zum Anfassen
    • Tool- und Methodentipps zum Erstellen und Testen von Prototypen
    • Hoffentlich alle Deine Fragen rund um das Framework beantwortet

Ziele:

  • Kursteilnehmer sind befähigt, Design Sprints selbständig durchzuführen und im eigenen Unternehmen anzuwenden.
  • Vorbereitung auf Zertizierungsprüfung „Certified Design Sprint Master“.

Dauer:

  • 2 Tage (inkl. Zertifizierung)

Kurssprache:

  • Deutsch

Kosten:

Im Preis inbegriffen sind alle Verpflegungen, Hilfsmittel, vollständige Kursnachdokumentation und Prüfungsgebühr.

Voraussetzungen:

Bitte bring einen Laptop mit zum Training. Besondere Vorkenntnisse sind keine nötig.

Weiteres:

Wir führen dieses Training für dich gerne auch als Inhouse Schulung durch.
Verlange doch einfach eine Offerte von uns.

Trainingspartner:

Unsere Partnerfirma trendig technology services GmbH aus Berlin stellt uns die Kursunterlagen zur Verfügung.

trendig gehört zu den grössten Kursanbieter in Deutschland. Mit über 10’000 Trainingsabsolventen darf man das auch mit Stolz behaupten.

Ausbildner:

Zum Training begrüsse ich dich herzlich und freue mich auf dich:

Stefan Meier

Stefan Meier

Agile & Quality Professional